Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies? Zustimmen Einstellungen
  • Große Auswahl
  • Einzigartige Produkte
  • Umweltfreundlicher Anbau

3 Kreative Tipps für Ihre Fensterbank-Deko

Oftmals wird der Dekoration der Fensterbank wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Und das ist schade, weil die Fensterbank in vielen Wohnbereichen ein echter Blickfang sein kann.

 

Aus diesem Grund schreiben wir einen inspirierenden Blogbeitrag über die vernachlässigte Deko-Chance, die oftmals zu kurz kommt: die Dekoration der Fensterbretter. Bei der Dekoration von Fensterbänken denkt man oft an Pflanzen, Orchideen oder künstliche Blumen. Es gibt jedoch noch weit aus mehr Möglichkeiten, um Ihre Fensterbank zu einem auffallenden Blickfang zu dekorieren.

 

 

Im Folgenden finden Sie Anregungen zum Gestalten von individuellem Fensterschmuck mit Zierzweigen und Deko-Ästen. Lesen Sie hier weiter und entdecken Sie die besten Tipps für die einmalige Dekoration Ihrer Fensterbänke.

 

 

Fensterbank-Styling mit weißen, verzweigten Deko-Ästen

Ein frisches Aussehen des Fensterbereichs lässt sich sehr leicht mit weißen Deko-Ästen und Zierzweigen selbst anfertigen.

 

 

Gestalten Sie den Fensterbereich etwas subtiler oder robuster je nach der zur Verfügung stehenden Platzkapazität, nach Ihrem Geschmack und passend zum Interieur.

 

Ein ansprechendes Beispiel für eine Fensterbankdekoration

 

 

Mit wenigen Handgriffen können Sie sich die oben abgebildete Fensterbankdekoration selbst anfertigen:

 

1. Suchen Sie sich einige verzweigte, starke Äste, welche sich für Ihre Dekoration eignen. Wollen Sie Ihr Dekostück etwas robuster gestalten? Entscheiden Sie sich dann für dickere Äste. Zierzweige ergeben einen subtileren, romantischeren Effekt. Sie können dünnere, naturbelassene Deko-Äste verwenden oder eine Farbe (z. B. Weiß) auftragen. Empfehlenswert ist die Verwendung von Sprühfarbe.

2. Wählen Sie eine stabile, schwere Fußplatte aus, auf der die Deko-Äste befestigt werden können. Birkenscheiben eignen sich dafür sehr gut.

3. Je nach Größe und Gewicht ist das Festschrauben der Stämmchen und Deko-Zweige am sichersten. Bohren Sie zuerst ein Loch in die Unterseite des Astes, dann können Sie diesen an der Unterseite der Fußplatte festschrauben.

4. Entsprechend dem gewünschten Dekostil können Sie Ihren Fensterbankschmuck beispielsweise mit Rindenstücken oder Moos verzieren.

 

Deko-Tipp: Als Variation können Sie auch einige kurze und lange Äste zusammenstellen. Die Abstände zwischen den Gehölzen enger gestalten und dieses Arrangement beispielsweise mit jahreszeitlich passenden Accessoires dekorieren!

 

Fensterbank-Deko mit Ästen oder Zweigen in Vasen

Töpfe, Krüge und Vasen mit Zweigen kommen auf einer Fensterbank immer gut zur Geltung. Sie überzeugen mit einer vielseitigen Wirkung und deren Auswahl ist riesig.

Korkenzieheräste und -zweige eignen sich perfekt dafür. Sehen Sie selbst:

 

Korkenzieheräste als Vasenschmuck

 

 

Das ist vielleicht die einfachste Möglichkeit zur Dekoration von Fensterbänken.

 

In nur drei Schritten können Sie diese Dekoration einfach kopieren:

 

1. Wählen Sie einen schönen Topf oder eine passende Vase aus. Am Ende sollte das Größenverhältnis zwischen Gefäß und Gehölz (ein Drittel zu zwei Drittel) stimmen. Die Entscheidung für ein graues, weißes oder schwarzes Gefäß ist relativ leicht. Lassen Sie sich bei der Auswahl von Ihrem Interieur leiten, damit das Arrangement zur Einrichtung passt.

2. Wählen Sie die Gehölzart aus. Möchten Sie einen natürlichen Effekt? Dann verwenden Sie beispielsweise naturbelassene Zweige oder dicke Birkenäste. Suchen Sie eine etwas dichtere und dünnere Variante? Dann sind Weidenzweige die perfekte Wahl.

3. Ordnen Sie die Zweige in der Vase an und voilà, das war es schon!

 

Fensterbankdekoration mit Blumensteckrahmen und verschiedenen Zweigarten

Gehölze unterscheiden sich bezüglich der Wuchsform und in Ihrer optischen Wirkung. Es ist eigentlich egal, ob Sie Äste und Zweige von der Birke, Eiche, Birne oder von anderen Gehölzarten verwenden: alle Naturmaterialien können miteinander kombiniert werden.

 

Machen Sie sich einfach an die Arbeit. Finden Sie die schönsten Zweige und Äste zum Schmücken des Blumen-Steckrahmens. Mit der im Folgenden angegebenen Schritt-für-Schritt-Anleitung ist das ein Kinderspiel:

 

1. Wählen Sie zunächst einen geeigneten Blumensteckrahmen aus! Die Form kann rund, rechteckig oder oval sein.

2. Befestigen Sie den Rahmen auf einer Fußplatte, z. B. einer Holzscheibe oder einem Brett.

3. Suchen Sie genügend Zweige und Äste, um den Rahmen auszufüllen. Achten Sie auch darauf, dass Sie einige hellere (naturbelassene) Zweige haben, die mehr Farbnuancen bieten.

4. Am besten ist, wenn man von unten mit dem Schichten beginnt. Sie können die Gehölze auf verschiedene Weisen befestigen. Verwenden Sie Bindedraht für die Seiten des Rahmens oder eine Leimpistole zum Kleben am Rahmen und an den Kontaktstellen der Äste.

5. Ordnen Sie die Zweige wechselseitig an, sowohl an der Vorder- als auch an der Hinterseite. Wollen Sie die Verkleidung etwas dichter gestalten? Suchen Sie die dafür geeigneten Äste aus, beispielsweise einige gerade, dicke Birkenäste.

 

Diese Option zur Dekoration Ihrer Fensterbank ist sicher etwas komplizierter, aber das Ergebnis wird wunderschön:

 

Fensterbank natürlich dekorieren

 

 

Suchen Sie nach weiteren Inspirationen?

Sie werden sicher stolz auf Ihr Kunstwerk sein. Es ist ein echtes Prunkstück geworden! Haben Sie die zahlreichen Möglichkeiten für den Fensterschmuck mit Deko-Ästen und Zierzweigen inspiriert?

 

Dann werfen Sie einen Blick in unserem Online-Shop oder auf die Blog-Seite von Zweigedeko. Dort finden Sie einen Blog mit Tipps zum Binden von wunderschönen Kunstblumensträußen.

 

Wir geben Ihnen gerne die kreativsten Ideen für Ihre Dekorationen.

 

1483 Kunden bewerten uns mit Durchschnittsnote 9.4

Alle Bewertungen anschauen

“Top”

Johannes Pifrement

WIEN (Austria), 23-10-2020

Sehr schön gefällt mir sehr gut...

“Top Service, schnelle Lieferzeit und schöne Produkte! ”

Lisa Heider

Landshut (Germany), 21-10-2020