Cookies verbessern die Benutzerfreundlichkeit unserer Website. Akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies? Zustimmen Einstellungen
  • Große Auswahl
  • Einzigartige Produkte
  • Umweltfreundlicher Anbau

Blumenarrangement mit Deko-Zweigen in 4 Schritten!

Blumenarrangement mit Deko-Zweigen in 4 Schritten!

Bei kreativen Blumenarrangements denken Sie wahrscheinlich an eine Kranz- oder Tischdekoration. Aber warum nicht mal an einen dreidimensionalen Maßstab denken? Kombinieren Sie dekorative Zweige und Kunstblumen und gestalten Sie schöne florale Arrangements ganz nach Ihrem eigenen Geschmack für Ihr Zuhause.

Ist das schwierig? Wir finden, dass es relativ leicht ist. Vorausgesetzt, Sie befolgen unsere Tipps und Anregungen für Blumenarrangements mit langen Deko-Zweigen, die wir Ihnen im folgenden Blog-Beitrag vermitteln.

 

Warum verwenden wir lange Dekoäste? 

Nun, die Antwort können wir sehr kurzfassen: Gestecke mit Deko-Ästen lassen sich einfacher realisieren und sehen toll aus! Möchten Sie ein auffälliges Dekorationsstück selbst anfertigen? Dafür sind lange Äste ausgezeichnet geeignet. Gestecke mit Deko-Ästen lassen sich viel höher gestalten, wodurch ein auffallender Raumschmuck entsteht.

 

Vorteile der Blumen-Arrangements mit Deko-Zweigen

Dekoäste und Dekozweige verleihen Ihrem Zuhause ein natürliches und lebendiges Aussehen. Gehölze benötigen kaum Pflegeaufwand und können das ganze Jahr über genutzt werden. Darüber hinaus fertigen Sie ein Basiselement, welches das ganze Jahr über je nach Saison oder Thema mit Blumen und anderen Deko-Materialien geschmückt werden kann. Das macht das florale Gestalten viel einfacher.

 

Schritt-für-Schritt-Anleitung für das Stecken von Blumen mit Zweigen

Für ein gutes und schönes Ergebnis, stellen wir Ihnen vier wichtige Arbeitsschritte vor. Befolgen Sie die einzelnen Hinweise, damit Sie ein schönes Dekorationsstück erhalten.

 

Schritt 1: Auswahl einer geeigneten Vase oder eines passenden Gefäßes

Als Beginner sollten Sie einen schönen Pflanztopf verwenden. Wichtig ist, ein ausgewogenes Größenverhältnis zu schaffen. Suchen Sie ein Gefäß aus, welches etwa ein Drittel der Gesamthöhe der Dekoration ausmacht. Sehen Sie sich dazu die nachfolgende die Abbildung an.

 

Halten Sie die Gefäßfarbe neutral, verwenden Sie beispielsweise Töpfe in Weiß, Grau oder Schwarz. Auf diese Weise bekommt Ihr Zweige-Arrangement eine dominantere Wirkung. Darüber hinaus passen die genannten Farben fast immer zu jedem Interieur.

 

Schritt 2: Welche Dekozweige sollten Sie verwenden?

Bevorzugen Sie dickere Zweige? Dann verwenden Sie beispielsweise Birnenäste, Birkenstämme oder Fliederzweige. Würden Sie lieber dünnere Äste nutzen? Dann eignen sich Korkenzieherhasel- oder Korkenzieherweidenzweige besonders gut.

 

 

Auch entrindete Zweige oder weiße Zweige (wie im Beispiel unten) sind empfehlenswert. Es ist auch möglich, zwei Zweige-Typen miteinander zu kombinieren. Entrindete Zweige und Birkenstämme lassen sich optisch sehr gut kombinieren.

 

Natürlich gibt es viele verschiedene Deko-Zweige, die Sie für ein dekoratives Arrangement verwenden können. In unserem Online-Shop finden Sie verschiedene Dekoäste und Dekozweige. Schauen sie sich das Sortiment an und lassen Sie sich inspirieren.

 

Schritt 3: Platzieren der Deko-Zweige

Sie haben sich Ihre Lieblingszweige ausgesucht? Dann können Sie das Gefäß vorbereiten. Die Zweige benötigen kein Wasser und müssen nicht mit Sand fixiert werden. Achten Sie auf des Gewicht des Gefäßes. Leichte Kunststofftöpfe sollten mit Sand beschwert werden, damit ein sicherer Stand garantiert ist.

 

Wenn Sie den Topf mit mehreren Zweigen füllen, bleiben die Zweige automatisch stehen und Sie erhalten eine ausladende Ansicht.

 

Tipp: Achten Sie darauf, dass Sie Ihre Dekostück regelmäßig mit etwas Abstand betrachten. Kontrollieren Sie, ob die Äste gleichmäßig verteilt sind. Wenn Sie die das Gefäß etwas drehen, können Sie die Ansicht von allen Seiten überprüfen. Zweige, die zu stark aus dem Arrangement herausragen, sollten abgeschnitten werden.

 

Schritt 4: Zweige mit Kunstblumen schmücken

Mit relativ wenigen Deko-Zweigen können Sie ein ansprechendes Arrangement kreieren, das in Ihrem Wohnzimmer großartig zur Geltung kommt. Sehen Sie sich das folgende Bild als Beispiel an.

Sie können aber auch das Ast-Arrangement mit Blüten highlighten. Wir empfehlen Ihnen, dafür Kunstblumen zu verwenden. Hochwertige Seidenblumen von guter Qualität sind kaum von echten Blumen zu unterscheiden.

 

Kunstblumen haben mehrere Vorteile. Der größte Vorzug ist, dass Sie keine Pflege benötigen. Sie müssten jede Woche Schnittblumen wechseln. Künstliche Blumen bleiben einfach immer schön. Das spart Ihnen viel Zeit, Mühe und Geld. Außerdem können Sie die Blumen für das nächste Jahr oder für andere Dekoration wiederverwenden.

Außerdem ist das Dekorieren mit Seidenblumen einfacher, weil man Kunstblumen nach Belieben biegen kann. Das macht das florale Arrangieren viel einfacher. Da Sie mit den Zweigen bereits eine gute Basis vorbereitet haben, sollten Sie lediglich noch die Kunstblumen zwischen die Zweige stecken. Das Fixieren der Blumen ist nicht notwendig.

 

Tipp: Indem Sie nicht alle Blumen in dem Zweige-Arrangement auf die gleiche Ebene stellen, können Sie einen optischen Rhythmus und mehr Tiefe kreieren. Auch dabei ist es wichtig, dass Sie sich Ihr Dekostück regelmäßig mit etwas Abstand ansehen.

 

Das Ergebnis:

 

Starten Sie Ihre florale Deko-Arbeit!

Über den Online-Shop Zweigedeko.de können Sie verschiedene Deko-Arrangements und Naturmaterialien bestellen! Sie können sich auch alle Artikel in unserem Shop ansehen. Um Ihnen zusätzliche Inspiration zu geben, haben wir im Folgenden zwei weitere Beispiele aufgeführt. Entdecken Sie, was man mit den Artikeln von Zweigedeko.de anfertigen kann!

 

 

1483 Kunden bewerten uns mit Durchschnittsnote 9.4

Alle Bewertungen anschauen

“Top”

Johannes Pifrement

WIEN (Austria), 23-10-2020

Sehr schön gefällt mir sehr gut...

“Top Service, schnelle Lieferzeit und schöne Produkte! ”

Lisa Heider

Landshut (Germany), 21-10-2020